COQON Smart Home für Jedermann

1 Box. 1 App. 1.000 Möglichkeiten. COQON ist eine funkvernetzte Smart-Home-Lösung für Profis und Einsteiger und steht für ein besonders einfaches, intelligentes sowie sicheres Wohnen. Rund 50 eigene Produkte sind im Angebot sowie ermöglicht COQON die Einbindung von SONOS, Netatmo und vielen Weiteren.

Jetzt auch bei Stappenbeck erhältlich. Lassen Sie sich beraten !

Quelle: COQON

Modernisierung Plus | Vaillant

Grüner Heizen, Geld zurück

Sichern Sie sich bis zu 500 EUR Rückenwind für Ihre Heizungsmodernisierung!

Überflüssige Heizkosten und Emissionen braucht kein Mensch! Wir von Vaillant möchten Sie und die Umwelt entlasten und die Energiewende voranbringen: mit bis zu 500 EUR Rückenwind für Ihre Heizungsmodernisierung.

Jetzt Zuschuss einstreichen

Ganz gleich, ob Sie eine Etagenwohnung, ein Wohnhaus oder ein Gewerbegebäude besitzen: Vaillant bietet Ihnen das passende hoch effiziente Heizgerät – und bis 31. Juli 2017 einen Zuschuss in Höhe von 200 bzw. 500 EUR

Lesen Sie weiter im Link !

Quelle: Modernisierung Plus | Vaillant

Heizung erneuern / modernisieren: So einfach geht’s! | Vaillant

Wenn’s grün und gut werden soll!

Doch wie gehen Sie bei der Heizungsmodernisierung am besten vor? Wir beraten und begleiten Sie auf Ihrem Weg zu zeitgemäßem Wohn- und Warmwasserkomfort aus effizient genutzter Energie.

Sie sind stolzer Eigentümer eines älteren Hauses. Da es jedoch in die Jahre gekommen ist, verbraucht es vermutlich zu viel Gas oder Öl. Dies kommt nicht nur Sie, sondern auch der Umwelt teuer zu stehen, da wir in Deutschland 41 Prozent der Energie in Gebäuden verbrauchen – und ein älteres Haus dreimal mehr Energie zur Wärmeerzeugung benötigt als ein Neubau. Höchste Zeit, das zu ändern – mit guter Beratung, einer grünen Heizungsanlage und umfassender Förderung. Auf geht’s!

Quelle: Heizung erneuern / modernisieren: So einfach geht’s! | Vaillant

Horizontal Shower von Dornbracht

Horizontal Shower

Im Horizontal Shower lässt sich das Duschen mit der Ambiance Tuning Technique erstmals im Liegen genießen. Damit erweitert Dornbracht das vertikale Duscherlebnis um die Horizontale und kommt der Sehnsucht nach natürlichen Elementen und natürlichem Wassererlebnis nach. Mit dieser Anwendung setzt Dornbracht erneut einen Trend im Duschbereich.

Die Horizontaldusche kombiniert sechs WaterBars, die in ein großflächiges Duschfeld oberhalb einer Liegefläche eingelassen sind. Wie auch bei den anderen Anwendungen der Ambiance Tuning Technique können verschiedene Strahlarten zu vorprogrammierten Choreografien aus Wassertemperatur und -menge kombiniert werden – ganz nach Wunsch ausgleichend, belebend oder entspannend. Die Steuerung erfolgt über das zentrale Bedienelement eTool, das in den Kopfbereich der Liegefläche integriert wird – für eine bequeme Bedienung im Liegen. Die Horizontaldusche lässt sich auf dem Bauch oder auf dem Rücken liegend genießen. Die Liegefläche selbst ist beheizbar. Einsatzbereiche können gleichermaßen das private wie das öffentliche Spa sein.

Szenario 1: Balancing
Eine Streichmassage, die auf dem Bauch liegend erlebt wird. Die Wassermassage verläuft mit wechselwarmen Regenstrahlen (33-38 °C) gegenläufig von den Schultern und den Fußsohlen zur Körpermitte. Auch die Wassermenge variiert. Das Ergebnis ist ein sanftes Streicheln des Körpers durch das Wasser, das wunderbar ausgleichend wirkt.

Szenario 2: Energizing
In der gleichen Liegeposition (bäuchlings) wirkt dieses Szenario mit seiner kaskadenartigen Wasserdarreichung äußerst belebend. Das Wasser wirkt in wechselnden, auch gegenläufigen Richtungen, auf den gesamten Rücken von den Schultern bis zu den Fußsohlen. Auf feine Wasserstrahlen folgt intensiv prasselnder Regen, wiederum gefolgt von feinen Wasserstrahlen – begleitet von mehreren Temperaturwechseln (33-38 °C).

Szenario 3: De-Stressing
Dieses Szenario wird in Rückenlage genossen. Die Beregnung geht immer gleichförmig von den Schultern zu den Füßen. Wechselnde Temperaturen und Mengen erzeugen eine spürbar wellenartige, ausstreichende Wasserführung und bewirken eine sanfte Entspannung.

Über die Ambiance Tuning Technique
Mit der Ambiance Tuning Technique hat Dornbracht ein neuartiges Duscherlebnis geschaffen. Erstmals können verschiedene Strahlarten zu vorprogrammierten Choreografien aus Wassertemperatur und -menge kombiniert werden, die die individuellen Badrituale bereichern: Die drei Szenarien Balancing, Energizing und De-Stressing wirken auf die drei menschlichen Dimensionen Körper, Geist und Seele. Jedes der Szenarien geht dabei über die Auslassstellen JustRain, WaterSheet und WaterBar so individuell mit der Kraft und dem Geist des Wassers um, dass jeder Nutzer dadurch selbst auf seine Stimmung einwirken kann. Die Auslassstellen innerhalb der Systemarchitektur lassen sich vielfältig kombinieren und ermöglichen so die individuelle Planung und Konfiguration der Duschanwendung.