4 Dinge,
die Bäder teuer oder günstig machen!

Schauen Sie auf unsere wichtigsten Kostenfaktoren beim Badumbau. Planen Sie mit uns den kompletten Umbau und behalten Sie die Kosten im Blick.
Wir achten darauf, dass Ihr vorher festgelegtes Budget nicht überschritten wird. 

1

Die Größe eines Badezimmers ist eines der wichtigsten Kostenfaktoren. Denn je kleiner desto weniger Zeit und Ausstattung ( z.B. Fliesen ) benötigen Sie. Auch die Vorarbeiten wie Enkernung fallen geringfüger aus. 

2

Die Ausstattung ist der zweitwichtigste Kostenfaktor. Wer eine schicke und langlebige Badausstattung möchte muss tief in die Tasche greifen. Wir warnen vor übertriebener Sparsamkeit - Sie werden Ihr neues Bad die nächsten 20 Jahre betreten. 

3

Fremdleistungen wie z.B.  Fliesen, Elektro oder Maler sind nicht zu unterschätzen. Ob Sie Ihr Badezimmer mit großformatigen, einfachen oder Naturstein schmücken macht einen großen Unterschied. 

4

Der vierte Punkt sind die Extras. Luxuriöse Badausstattung wie Dampfbad, Sauna oder Lichttherapie schrauben den Preis schnell in die Höhe. Dazu gehören auch optisch ansprechende Details wie freihstehende Badewannen oder hochwertige Badaccessoires. 

Holen Sie sich
unser E-Book

In unserem E-Book beschreiben wir Ihren Weg zum neuen Bad. 
Klicken Sie auf das Icon und laden Sie sich kostenlos unser Buch.